logo
Home Über Uns Ascheffel Kontakt Impressum Links
Das Programm des AKVA
  • Ziel des AKVA ist die aktive Mitarbeit in der Gemeindevertretung der Gemeinde Ascheffel und in den Ausschüssen der Gemeindevertretung. Gemeindevertreter und in die Ausschüsse gewählte Bürger des AKVA sind Vertreter aller Einwohner der Gemeinde Ascheffel. Sie sind an keinerlei Weisungen des AKVA gebunden und dürfen nicht nur bestimmte Ziele politischer Parteien vertreten. Die Gemeindevertreter des AKVA tragen den Wünschen und Anregungen der Gemeindeeinwohner möglichst Rechnung. Zu diesem Zweck veranstaltet der AKVA in der Gemeinde Bürgerversammlungen, die dem lebendigen Kontakt zwischen Wählern und den Gemeindevertretern des AKVA dienen sollen.
  • Der AKVA setzt sich für eine gesunde Entwicklung des kommunalen Lebens zum Wohle aller Einwohner der Gemeinde ein.
  • Der AKVA tritt für eine sparsame, aber effektive Verwaltung in der Gemeinde und für eine korrekte sowie solide Steuer- und Finanzpolitik der Gemeinde ein.
  • Der AKVA fordert zukunftsorientierte kommunale Investitionen zur Verbesserung der Lebensverhältnisse im ländlichen Raum und setzt sich für eine Ausschöpfung der von der Europäischen Gemeinschaft, vom Bund und Land sowie vom Kreis angebotenen Zuschüsse ein.
  • Der AKVA will die kulturelle Entwicklung in der Gemeinde unterstützen, indem er sich dafür einsetzt, daß die Kulturträger der Gemeinde im Rahmen bestehender Möglichkeiten unterstützt und finanziell gefördert werden. Der AKVA unterstützt Maßnahmen zur Betreuung Jugendlicher.
  • Der AKVA tritt dafür ein, daß sich Landwirtschaft und gewerblicher Mittelstand frei, aber mit den dazugehörigen sozialen Verpflichtungen und unter Berücksichtigung des Umweltschutzes weiterentwickeln können.
  • Der AKVA sorgt sich um eine alle Bevölkerungsschichten umfassende soziale Gerechtigkeit, um Achtung und Respektierung von Minderheiten, um die Pflege des Heimatgedankens und um die persönliche Entfaltungsmöglichkeit jedes einzelnen Bürgers.
  • Der AKVA tritt für den Schutz der Umwelt ein, das heißt für die Unversehrtheit bzw. die Verbesserung unserer Lebensgrundlagen: Luft, Wasser und Boden.